Zum Hauptinhalt springen

Warenkorb

Ich bin rundum zufrieden und wünschte, ich hätte es schon gehabt, als ich mein Vollzeitpumpabenteuer begann!

Steph

Jede Woche bitten wir eine Real Mom, ihre Erfahrungen mit NurtureGoods zu teilen. Diese Mütter verwenden eine NurtureGoods-Milchpumpe, um ihre Erfahrungen zu beschreiben und zu teilen. Auf diese Weise hoffen wir, das Bewusstsein für die NurtureGoods-Erfahrung zu schärfen und Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen. Diese Woche ist Mama Steph an der Reihe, möchtest du mitlesen?

Die NurtureGoods-Erfahrung von Steph (Instagram @lifeby.steph)

Abpumpen mit dem NurtureGoods Smart 3.0

Dass ich einige Erfahrung mit dem Pumpen habe, habe ich in meinem letzten Blog deutlich gemacht. Meine alte Pumpe wurde viel benutzt und als NurtureGoods mich bat, ihre Pumpe "NurtureGoods smart 3.0 Dual Efficient" zu testen, war ich sofort begeistert. Ich hatte eine Art Hassliebe zu meiner vorherigen Pumpe entwickelt und es war Zeit für einen Neuanfang. Ich pumpe nicht sehr viel ab, da ich mich selbst ernähren kann und Vollzeit zu Hause bin. Aber es ist immer gut, sich einen kleinen Vorrat anzulegen und ab und zu mit einer Flasche zu üben, für den Fall der Fälle. In diesem Blog können Sie meine persönlichen Erfahrungen mit dieser Pumpe nachlesen.

Füttern mit der mitgelieferten Flasche und abgepumpter Milch.

Erstens: Es sieht cool aus! Modern und ein bisschen feministisch mit der Farbe Rosa. Es hat einen großen, klaren Bildschirm und liegt sehr gut in der Hand. Die Pumpe kann einzeln oder doppelt verwendet werden. Auf der Rückseite befinden sich 2 Anschlüsse, die geöffnet und geschlossen werden können. Die Schläuche, die hineinpassen, ziehen leider aufgrund des Materials, aus dem sie gemacht sind, viel Staub an, und mit 2 Katzen im Haus sind auch viele Katzenhaare darauf. Leider kann man sie (logischerweise) nicht waschen, und das halte ich für einen großen Nachteil. Die Flaschen mit Brustschild sind auch ziemlich schwer, was in Ordnung ist, wenn noch keine Milch drin ist, aber sobald man abgepumpt hat, habe ich Todesangst, dass sie umfallen und ich mein ganzes flüssiges Gold verliere. Sie werden mit praktischen "Deckeln" für die Brustschilde geliefert, damit kein Staub oder sonstiger Schmutz hineinfällt, wenn Sie die Pumpe nicht benutzen.

Es hört sich bisher recht negativ an, aber ich bin mit der Nutzung der Pumpe sehr zufrieden. Der einzige Nachteil ist, dass ich sie nicht in Kombination mit einem Pump-BH verwenden kann, zumindest nicht mit dem, den ich habe, weil die Schilde an der "Kappe" befestigt sind und viel zu breit sind, um durch die Löcher im BH zu passen. Das bedeutet, dass ich nicht freihändig pumpen kann, obwohl ich sicher bin, dass es dafür Lösungen oder andere Pump-BHs gibt. 

Beidseitiges Pumpen

Jetzt fällt mir alles ein, was ich an dieser Pumpe mag! Sie können Ihr eigenes "Profil" speichern, d. h. gefällt Ihnen eine bestimmte Einstellung oder ist sie für Sie am besten geeignet? Dann können Sie das einfach speichern, damit Sie nicht jedes Mal in den "Ich sterbe vor Schmerz"- oder "Kitzel"-Modus wechseln müssen. Haben Sie auch so flache oder eingezogene Brustwarzen wie ich? Es gibt eine spezielle Funktion, mit der die Brustwarze abgesaugt wird und man sie dann z. B. live füttern kann. Die Funktion saugt jedes Mal ein bisschen und hält sie fest, jedes Mal ein bisschen mehr, damit Ihre Brustwarze herauskommt und Ihr Baby sich leichter daran festhalten kann, diese Funktion ist wirklich Gold wert! Ich habe auch das Gefühl, dass die Pumpe viel mehr Milch herausbekommt als meine alte Pumpe oder die Handpumpe. Die Fettschicht auf der Milch ist deutlich dicker, und die fette Milch befindet sich "hinten" und "vorne" ist die wässrige Milch.

Er pumpt sehr gut und fühlt sich ganz natürlich an. Sie können die Saugfunktionen einstellen, um den Bedürfnissen Ihres Kindes gerecht zu werden. Langer Strich, kurzer Strich, schnell, langsam, hart, weich. Ich bin rundum zufrieden und wünschte, ich hätte dieses Gerät schon während meines Abenteuers des Vollzeitpumpens gehabt! Sehr empfehlenswert, wenn Sie noch auf der Suche nach einer günstigen elektrischen Pumpe sind.

Liebe,

Steph

Möchten Sie mehr über Steph erfahren? Folgen Sie ihr auf Instagram @lifeby.steph