Zum Hauptinhalt springen

Warenkorb

Stillen ist ein wunderbarer und intimer Moment zwischen Mama und ihrem Baby. Ein Glücksgefühl, das sich nicht in Worten ausdrücken lässt. Nur dieser Moment kann durch rissige Brustwarzen gestört werden. Und das können wir in Worten ausdrücken, weil es geradezu nervig und schmerzhaft ist. Brustwarzenrisse können sich aufgrund verschiedener Faktoren entwickeln. In diesem Blog führen wir Sie durch die Ursache dieses Elends und wie Sie es am besten heilen und beim nächsten Mal verhindern können. Liest du?

Stillen ist ein magischer Moment. Oder nicht?

Ihre Muttermilch hat das perfekte Gleichgewicht von Nährstoffen und Antikörpern, die Ihren Kleinen vor Krankheiten schützen (Consumentenbond, 2019). Deshalb verstehen wir sehr gut, dass Sie aus diesem Grund stillen möchten, aber wir verstehen auch, dass der Schmerz den Moment stören kann. In den ersten Tagen des Stillens können unangenehme und schmerzhafte Gefühle auftreten. Dies liegt daran, dass sich das Bindegewebe und die Milchgänge daran gewöhnen und dehnen müssen. Mit der Zeit wird das unangenehme Gefühl verschwinden und das macht uns glücklich, denn das Stillen sollte nicht weh tun oder sich unangenehm anfühlen (La Leche League, n.d.). Dies ist jedoch ein Traum für viele Mütter und rissige Brustwarzen werden zu einer schrecklichen Realität.

Was sind Brustwarzenrisse?

Gebrochene Brustwarze ist ein häufiges Problem im Gesicht oder im Gesicht neuer Mütter. Das unangenehme Gefühl oder der unangenehme Schmerz wird durch kleine Risse, raue Stellen oder Wunden verursacht, so dass Sie ein stechendes oder brennendes Gefühl verspüren können. Dieses Gefühl wird schlimmer, je mehr Sie Ihr Kind stillen. Die rissigen Brustwarzen können jedoch während der Fütterung bluten. Glücklicherweise ist es für Ihr Baby nicht schädlich, eine kleine Menge Blut aufzunehmen. Aufgrund der Schmerzen und Beschwerden wissen wir genau, dass Sie Angst haben, zur nächsten Fütterungszeit zu gehen, was das Stillen zu einem anstrengenden Prozess macht, den Sie lieber abbrechen möchten (Boven, 2018). Glücklicherweise können Sie rissige Brustwarzen verhindern und schnell heilen (Schwangerschaftsportal, 2020b), sodass Sie nicht mit dem Stillen aufhören müssen.

Die Ursache für rissige Brustwarzen

Nach etwa zwei Wochen gewöhnen sich die Brustwarzen an das Stillen. Dennoch ist jede Brust anders und es kann sein, dass der Schmerz anhält und sich Brustwarzenrisse entwickeln. Gebrochene Brustwarzen treten häufig bei stillenden Frauen auf oder drücken Muttermilch falsch aus (La Leche League, n. D.). Experten zufolge ist es wichtig, Ihr Baby an der Brust zu befestigen. Damit der Kleine aktiv trinken kann, anstatt an der Brustwarze zu "knabbern". Es können sich auch empfindliche und schmerzhafte Brustwarzen bilden, weil Ihr Baby an kurzen Zungenriemen oder Soor leidet (Pregnancy Portaal, 2020b). Soor ist eine Babyerkrankung, die durch eine Infektion der Mundschleimhaut verursacht wird, die auf die Brustwarze übertragen wird (Pregnancy Portaal, 2020a). Ein enger oder synthetischer BH oder feuchte Stillkissen können ebenfalls rissige Brustwarzen verursachen (Pregnancy Portaal, 2020b).

Tschüss Brustwarzenrisse Tschüss

Natürlich möchten Sie die rissigen Brustwarzen so schnell wie möglich entfernen, bevor der Schmerz Stress verursacht, der Ihre Milchproduktion beeinträchtigen kann (Pregnancy Portaal, 2020b). Verabschieden Sie sich mit unseren Tipps und Produkten von rissigen Brustwarzen. Versuchen Sie trotz der Schmerzen, sich zu entspannen und sich auf die richtige Verriegelung Ihres Babys zu konzentrieren. Es mag etwas seltsam klingen, aber füttern Sie Ihr Baby öfter und für eine kürzere Zeit. Dies macht Ihren Kleinen weniger hungrig und saugt wahrscheinlich weniger stark. Verwenden Sie keine Seife oder andere Produkte mit Parfüm, um Ihre Brustwarze zu reinigen, sondern schmieren Sie Ihre Brustwarze mit etwas Muttermilch oder einer Schutzsalbe und lassen Sie sie an der Luft trocknen.

Bessere Vorbeugung als Heilung

Okay Mama, konzentriere dich. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Baby auf Ihre Brust legen und es nicht verrutschen lassen. Ihr Baby sollte die gesamte Brustwarze mit den Lippen nach außen in den Mund stecken. Es ist wichtig, dass Ihre Brustwarzen nach dem Füttern rund und rosa sind (Schwangerschaftsportal, 2020b). Legen Sie Ihre synthetische Kleidung auf den Dachboden und ersetzen Sie sie durch Baumwollprodukte. Baumwolle atmet und absorbiert überschüssige Feuchtigkeit, wodurch das Risiko von Entzündungen oder Schimmel verringert wird (Hilton, 2020). Verwenden Sie Brustpolster? Stellen Sie dann sicher, dass Sie sie rechtzeitig ersetzen. Vergessen Sie nicht, mit einer Schutzsalbe zu schmieren, zu schmieren, zu schmieren, genau wie Sie es mit Sonnenschutzmitteln tun, wenn die Sonne scheint. Ihr Körper wird es Ihnen auch dafür danken (Schwangerschaftsportal, 2020b). Schließlich empfehlen wir Ihnen von Nurture Goods, eine Milchpumpe mit der richtigen Brustschutzgröße zu verwenden. Unser NurtureGoods Smart 2.0 hat eine besonders weiche und bequeme Passform, die das Risiko von Brustwarzenrissen verringert.

Mama, es ist nichts, wofür man sich schämen muss

Manchmal hat die Natur ihre eigenen Regeln und Ihr Körper auch. Wir hoffen, dass Sie mit unseren Tipps und Produkten Ihre Brustwarzenrisse so schnell wie möglich heilen und in Zukunft verhindern können. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass das Stillen eine Party ist und bleibt. Es ist am besten, diesen intimen Moment ohne rissige Brustwarzen zu genießen, weil sie nicht für immer so klein bleiben!

Nächstes Mal lesen Sie mehr über ...

Im nächsten Blog werden wir Ihnen wie man eine Flasche am besten vorbereitet und herstellt. Wir beziehen Sie auch in die Beratung über den besten Inhalt der Flasche für Ihr Kleines mit ein.

Quellen:

Oben, M. (2018, September 12). Risse in der Brustwarze beim Stillen... autsch! Hier ist, was Sie dagegen tun können!

Verbraucherverband. (2019, 31. Oktober). Stillen: die Fakten. https://www.consumentenbond.nl/kindervoeding/borstvoeding-feiten-en-fabels#::text=Inmoedermelkzittenafweerstoffendie,aandoeningenzoalseczeemofastma.

MiniMe.nl. https://www.minime.nl/artikelen/2192/tepelkloven-borstvoeding

Hilton, S. (2020, August 25). Brustwarzenpflege für Mütter. Medela. https://www.medela.nl/borstvoeding/jouw-borstvoedingsperiode/tepelverzorging

La Leche League. (s.d.). Stillen Organisation La Leche League | Borstvoeding geven. https://www.lalecheleague.nl/ouders/borstvoeding-geven

Schwangerschaftsportal. (2020a). Soor bei Ihrem Baby. https://www.zwangerenportaal.nl/baby/kwaaltjes-en-ziektes/spruw-bij-je-baby

Schwangerschaftsportal. (2020b). Vorbeugung und Heilung von Brustwarzenrissen. https://www.zwangerenportaal.nl/tepelkloven-voorkomen-en-genezen